Die Wiederaufforstung in Triadi wurde erfolgreich abgeschlossen

Die Wiederaufforstung in der Siedlung Triadio der Gemeinde Thermi wurde in Zusammenarbeit mit der Aufforstungsabteilung der Region Zentralmazedonien und SKAI am Sonntag, dem 10. November, erfolgreich abgeschlossen.

Am frühen Morgen trafen sich Freiwillige jeden Alters an den beiden Treffpunkten und stiegen zum Baumpflanzbereich auf, wo innerhalb weniger Stunden alle vom PKM-Service entsorgten Pflanzen erschöpft waren. Der Ort, an dem der Baum gepflanzt wurde, war bereits vom WMO-Service zum Schutz der Pflanzen eingezäunt.

Die Gemeinde Thermi dankt allen Bürgern, insbesondere den Jugendlichen, die an dieser Aktion teilgenommen haben, sowie den freiwilligen Zivilschutzgruppen der Gemeinde Thermi. Er bedankte sich auch bei SKAI, der die Initiative lancierte und während des Tages anwesend war und seine Hilfe anbot. Abschließend dankte er dem WFP für die große Menge an Pflanzen.

Die Gemeinde Thermi ist ein Helfer und unterstützt solche Aktionen, und Sie versprechen, solche Initiativen in der Zukunft zu machen.